ATLANTIS

From eRepublik Official Wiki
Jump to: navigation, search
Languages: 
EnglishIcon-English.png
中文(简体)Icon-China.png
中文(繁體)Icon-Republic of China (Taiwan).png
HrvatskiIcon-Croatia.png
فارسیIcon-Iran2.png
SuomiIcon-Finland.png
DeutschIcon-Germany.png
ΕλληνικάIcon-Greece.png
ItalianoIcon-Italy.png
PolskiIcon-Poland.png
EspañolIcon-Spain.png
SvenskaIcon-Sweden.png
TürkçeIcon-Turkey.png
ATLANTIS
Flag of ATLANTIS
Map of ATLANTIS
Formation 22 August 2008
Dissolution 21 Mai 2009
Type militärische Allianz
Headquarters Cluj-Napoca, Rumänien
Secretary-General Shadowukcs
Members 14

ATLANTIS (Atlantic Treaty of Latin, American, and Nordic Territories for International Security, dt.: Atlantischer Pakt für Latein- und Amerika sowie den nordischen Territorien für internationale Sicherheit) war eine militärische Allianz, welche aus 14 Mitgliedsstaaten bestand. Sie war zum Zeitpunkt ihres Bestehens eine von zwei aktiven Allianzen in eRepublik und verfügte dabei über die größeren militärischen Mittel.

Geschichte

ATLANTIS wurde von den vorherigen Nordallianz - Mitgliedern (NA) gegründet und schloss alle ehemaligen NA-Mitglieder außer Irland , zwei Mitglieder der panamerikanischen Allianz (PANAM 1) und zwei der mediterranen Allianz (MA) ein. Nur wenige Tagen alt wurde die noch junge Allianz in einen Krieg durch die rumänische Kriegserklärung an Ungarn geworfen. Dies war der größte Konflikt in der Geschichte von eRepublik, da die größten Allianzen der Welt, ATLANTIS und PEACE, sich auf dem Schlachtfeld gegenüber standen.

Zeitablauf

22ter August 2008

ATLANTIS Vertrag wurde unterzeichnet, offizielle Gründung der Allianz.


28ter August 2008

Rumänien erklärt Ungarn den Krieg, Konflikt zwischen ATLANTIS und PEACE GC ist unausweichlich.

Paramilitärs aus Schweden, dem Vereinigten Königreich, Spanien and Argentinien eilen Rumänien zu Hilfe, während alle PEACE GC Mitglieder Ungarn unterstützen.

Tag 1 - Rumänien erobert die östliche Slowakei.


29ter August 2008

Tag 2

  • ATLANTIS-Generäle entscheiden die nördliche große Ebene Ungarns nicht anzugreifen und zu warten bis man mehr Truppen mobilisiert hat.
  • Rumänien erobert die südliche große Ebene Ungarns.
  • ATLANTIS-Truppen nehmen eine Auszeit bis zum nächsten Tag, wodurch Ungarn Nordungarn verteidigen kann.


30ter August 2008

Tag 3

  • ATLANTIS-Truppen können keine weiteren Regionen durch einen Serverlag erobern.
  • Das wichtigste Ereignis ist die Belagerung von Budapest, die größte Schlacht in der Geschichte bis zu diesem Tag.


1ter September 2008

Tag 4

  • Der Krieg wird durch Wartungsarbeiten an den Servern durch die Admins unterbrochen.
  • Astromaniac wird zum Oberbefehlshaber von ATLANTIS während des Konflikts erklärt.


2ter September 2008

Tag 5

  • Krieg wird durch eine Offensive der PEACE GC - Kräfte wiederaufgenommen.
  • ATLANTIS-Truppen sicher alle Regionen ohne Probleme, zum Ende jeder Schlacht gab es eine Reservegruppe von 300 ATLANTIS-Soldaten.


3ter September 2008

Tag 6

  • Rumänien erlangt die Offensive zurück.
  • Die zweite Belagerung Budapests endet mit einem klaren Sieg für ATLANTIS.
  • Rumänien erobert Nordungarn und die nördliche große Ebene ohne großen Widerstand.
  • Mit nur 6 Soldaten gelang es der letzten PEACE GC Verteidigunslinie Südtrandanubien zu verteidigen..
  • Zentraltransdanubien und die innere Slowakei werden leicht durch Rumänien und seine Verbündeten Truppen erobert
  • Der Krieg stoppt ein weiteres mal durch aufkommende Fehler in eRepublik selbst.


4ter Januara 2009

Kroatien und Finnland treten ATLANTIS bei.


12ter Januar 2009

Polen tritt ATLANTIS bei.


15ter Januar 2009

Argentinien verlässt ATLANTIS.


24ter März 2009

Deutschland tritt ATLANTIS bei.


29ter April 2009

Bosnien und Herzgovina tritt ATLANTIS bei.


17ter Mai 2009

Schweden erklärt dem sich ebenfalls in ATLANTIS befindenden Deutschland den Krieg.


18ter Mai 2009

Der dritte Schweden-Deutschland Krieg beginnt zwischen den ATLANTIS-Mitgliedern Schweden und Deutschland.


21ter Mai 2009

Schweden und Polen greifen Deutschland an und teilen damit die Mitgliedsstaaten, formelle Loslösung von ATLANTIS' . Hassan Pesaran erklärt ATLANTIS für tot.

Der ATLANTIS Vertrag

Hauptartikel: ATLANTIS/Treaty

Mitglieder

Vor seinem Ende bestand ATLANTIS aus 14 Nationen: (Hinweis: Alle unten aufgeführten Mitgliedschaften, gleich ob aktiv oder sonstige, waren zum Zeitpunkt der Auflösung vorhanden. Diese verbleiben als historischer Fakt in dem Status vor der Auflösung und Trennung.)

Mitgliedsstaaten(Dunkelblau)
 
 
 

Kommandeure

-Oberbefehlshaber-

  • Hassan Pesaran

-Generalsekretär-

  • shadowukcs

Siehe auch