Artikel

From eRepublik Official Wiki
Jump to: navigation, search
Languages: 
EnglishIcon-English.png
ShqipIcon-Albania.png
БългарскиIcon-Bulgaria.png
中文(简体)Icon-China.png
中文(繁體)Icon-Republic of China (Taiwan).png
HrvatskiIcon-Croatia.png
ČeskoslovenštinaIcon-Czechoslovak.png
فارسیIcon-Iran2.png
SuomiIcon-Finland.png
FrançaisIcon-France.png
DeutschIcon-Germany.png
ΕλληνικάIcon-Greece.png
MagyarIcon-Hungary.png
ItalianoIcon-Italy.png
PolskiIcon-Poland.png
PortuguêsIcon-Portugal.png
Portugues BrasileiroIcon-Brazil.png
RomânăIcon-Romania.png
РусскийIcon-Russia.png
СрпскиIcon-Serbia.png
SlovenščinaIcon-Slovenia.png
EspañolIcon-Spain.png
TürkçeIcon-Turkey.png
УкраїнськаIcon-Ukraine.png


Pressemodul

Zeitung Artikel schreiben Artikel Herausgeber


Artikel erreicht man, indem ihre Titel anklickt.

Kopfzeile

Article read.png

Im oberen Seitenbereich können sowohl Leser als auch Autor folgende Informationen einsehen:

  • Zeitung abonnieren - Klicke auf Abonnieren um selbiges auszuführen. Solltest du schon Abonnent sein, wird dir an selber Stelle die Möglichkeit eröffnet dein Abo zu kündigen. Links daneben steht die aktuelle Zahl der Abonnenten.
  • Titel - Der Titel des Artikels.
  • Artikelinformationen - Erscheinungsdatum, Kategorie und Anzahl der Kommentare
  • Bewertung bzw. Anzahl der Zustimmungen - Klicke auf die "Vote" (deutsch: wählen oder zustimmen) um deine Zustimmung auszudrücken. Jeder Bürger kann einmal seine Stimme pro Artikel abgeben, ohne diese später wieder zurücknehmen zu können

Für den Publizisten

Article edit delete.jpg

Autoren haben zusätzliche Möglichkeiten. Auf der linken Seite sehen sie weitere Schaltflächen:

  • Bearbeiten (englisch: edit) - das Benutzen dieser Schaltfläche öffnet den [[Write article/Deutsch|"Artikel bearbeiten"] Dialog für den Autor.
  • Löschen (englisch: Delete) - Anklicken hat die Abfrage; Are you sure you want to delete this article? (deutsch: "bist du dir sicher, dass du diesen Artikel löschen möchtest") zur Folge, klicke "OK" um ihn zu löschen.

Fußzeile

Article navigation.png

Unter dem Kopf finden Leser den Hauptteil des Artikels. Dort drunter befindet sich der Fuß, der folgendes zeigt:

  • Verbreite es (englisch: "Share This") - Klick hierauf um es mit Leuten via e-mail, sozialen Netzwerken oder anderen Seiten zu teilen
  • Melde (englisch: "Report") einen Verstoß - Hier kannst du Artikel melden, die gegen die Regeln verstoßen
  • Navigationsschaltfläche - Klicke auf die Pfeile um den vorherigen oder nächsten Artikel der Zeitung zu lesen


Kommentare

Article comment read.png

Jeder Artikel erlaubt es seinen Lesern Kommentare zu hinterlassen. Die Liste der Kommentare zeigt das Benutzerbild, den Nutzernamen, das Datum und die Nachricht selbst an. Der Kommentierende hat jederzeit die Möglichkeit seinen/ihren Beitrag wieder zu löschen. Man kann "Report comments" (deutsch: Kommentar melden) nutzen um auf unangebrachtes Verhalten hinzuweisen. Wenn du darauf klickst, erscheint neben jedem Kommentar die Möglichkeit diesen zu melden. Dann suchst du dir einfach die Schaltfläche neben dem betroffenen Kommentar, der dir anstößig erscheint.

Article comment write.png

Ganz unten hat man die Möglichkeit Kommentare zu hinterlassen. Bedenke, dass du auch hier die Regeln beachten musst.

  • Seitenanzeige - Kommentare werden in Seiten eingeteilt. Es werden 50 Kommentare pro Seite angezeigt. Die älteren Kommentare werden mit den niedrigen Seitenzahlen und die neusten mit den höheren versehen.
  • Kommentare abonnieren (englisch: "Subscribe to comments") - Klick diese Schaltfläche um die Kommentare zu dem Artikel zu abonnieren. Jeder neue Kommentar wird dann in deinen Abos angezeigt. Wenn du bereits abonniert hast, wird stattdessen die Schaltfläche Unsubscribe to comments (deutsch: "Abo der Kommentare beenden) angezeigt
  • Kommentarbox - Hier kannst du deinen Kommentar schreiben und mittels der "Post Comment" Schaltfläche absenden.
    • Seit dem Tag 1856 können bis zu 2000 Zeichen in einem Kommentar verwendet werden. Das vorherige Maximum lag bei 500 Zeichen pro Kommentar.