Holding-Gesellschaft

From eRepublik Official Wiki
Jump to: navigation, search
Languages: 
EnglishIcon-English.png
DeutschIcon-Germany.png
한글Icon-South Korea.png
PortuguêsIcon-Portugal.png
Portugues BrasileiroIcon-Brazil.png
RomânăIcon-Romania.png
СрпскиIcon-Serbia.png
TürkçeIcon-Turkey.png

Holding-Gesellschaften wurden am 25. Juni 2016 vorgestellt und fünf Tage später, am 30. Juni 2016, offiziell hinzugefügt.

Ein Bürger kann eine oder mehrere Holdings in den verschiedenen Regionen, natürlich abhängig von den benötigten Produktivitätsboni, erstellen. Eine Holding-Gesellschaft kann eine unlimitierte Anzahl an Produktionsgebäuden besitzen. Die Produktionsgebäude profitieren dabei von den Produktivitätsboni der Holding.

Beachte: Um eine Holding in einer bestimmten Region zu gründen, musst du zuerst dorthin reisen.

Wie viel kostet es eine Holding-Gesellschaft zu gründen?

Creating holding company.png

Während die erste Holding kostenlos gegründet werden kann fallen für alle weiteren Kosten nach dem folgenden Schema an:

Gründungskosten = Anzahl der derzeitigen Holding-Gesellschaften des Spielers * 25 Gold

Wie bereits gesagt und durch die Formel verdeutlicht, ist die Gründung der ersten Holding-Gesellschaft kostenlos.

Wie viele Firmen können einer Holding-Gesellschaft zugewiesen werden

Holding-Gesellschaften können eine unbegrenzte Anzahl an Firmen besitzen. Beachte dabei, dass du eine neu erstellte Firma erst manuell zu einer Holding-Gesellschaft hinzufügen musst, bevor du sie benutzen kannst. Dafür fallen natürlich keine weiteren Kosten an.

Kann ich eine Firma einer anderen Holding-Gesellschaft im Nachhinein zuordnen?

Relocate production facility.png

Das erste Mal kannst du deine Firma kostenlos einer Holding-Gesellschaft zuordnen. Später kannst du die Firmen einer anderen Holding zuordnen, dafür fallen jedoch - abhängig vom Firmentyp - weitere Kosten an.

Diese Umzugskosten beruhen auf dem Wert einer Firma und der Distanz zwischen den beiden Holding-Gesellschaften. Die Umzugskosten werden dabei mit Geld bezahlt, sie variieren zwischen 5% bis 20% des Firmenwertes (Rabattaktionen werden nicht beachtet).

Ein Beispiel: Eine Q7 Waffenfabrik hat einen Wert von 1230 Gold (10 Gold für die Erstellung + 1220 Gold für das Upgrade). Abhängig von dem Gold-Wechselkurs an der Börse wird dieser Wert in Geld umgerechnet. Wir gehen in diesem Beispiel von dem Kurs 400 Geld / 1 Gold aus. 1230 Gold wären also 492000 Geld, was wiederum die Umzugskosten auf einen Wert zwischen 24600 und 98400 Geld, abhängig von der Distanz zwischen den Holdings, begrenzt.

Die Formel für die Berechnung der Umzugskosten ist 4% des Firmenwertes + 1% des Wertes für je 1000km Entfernung. Dieser Wert ist bei 20% begrenzt und steigt ab diesem Moment nicht mehr weiter.

Auflösung einer Holding-Gesellschaft

Du musst alle Firmen aus der Holding-Gesellschaft entfernen bevor du sie löschen kannst.

Arbeiter einstellen

Um Jobangebote zu veröffentlichen wird eine Holding-Gesellschaft benötigt. Sobald das Jobangebot erstellt wurde, ist es in allen Ländern verfügbar, wo der Spieler eine Holding besitzt.

Bereits bestehende Firmen

Alle bereits bestehenden Firmen sind am Anfang keiner Holding-Gesellschaft zugewiesen. Wie bereits gesagt kann eine nicht zugewiesene Firma keine Güter produzieren, sie muss zuerst einer Holding zugewiesen werden.

Neue Firmen erstellen

Holding company.png

Nachdem eine neue Firma erstellt wurde, erscheint sie als "Nicht zugewiesen". Um mit der Produktion zu beginnen muss sie zuerst einer Holding-Gesellschaft zugeordnet werden.

Wenn das Land in welchem die Holding platziert ist ein Handelsembargo gegen das Land des Spielers (Staatsbürgerschaft) durchsetzt, kann der Inhaber nicht in dieser Holding arbeiten.

Kauf / Verkauf von Firmen auf dem Markt

Eine Firma welche zu einer Holding-Gesellschaft hinzugefügt wurde kann nur durch eine andere Holding-Gesellschaft in der selben Region gekauft werden.

Eine Firma welche noch nicht zu einer Holding-Gesellschaft hinzugefügt wurde kann durch jeden Spieler, unabhängig von der Region, gekauft werden.

Als Manager arbeiten

Um als Manager in deiner Firma zu arbeiten, musst du dich in der selben Region wie auch die jeweiligen Firmen aufhalten.

Einfluss von Kriegen und Handelsembargos

Sollte sich das Land des Managers (Staatsbürgerschaft) im Krieg mit jenem Land befinden in welchem sich die Holding befindet, kann der Manager nicht in diesen Firmen arbeiten.

FAQ

Q: Gibt es ein Limit für die Gründung der ersten kostenlosen Holding?
A: Nein, die Gründung der ersten Holding ist für alle Spieler kostenlos.

Q: Kann ich noch immer als Manager arbeiten auch wenn ich noch keine Holding gegründet habe?
A: Nein, um in Firmen zu arbeiten müssen sie zuvor einer Holding zugewiesen werden.

Q: Muss der Arbeiter die Staatsbürgerschaft des Landes besitzen, in welchem sich die Holding befindet?
A: Nein, in dieser Hinsicht gibt es keine Limitierungen.

Q: Sind die Holdings in einer Region für andere Spieler sichtbar?
A: Momentan sind die Holdings einer Region für andere Spieler NICHT sichtbar.

Q: Kann ich die Rohstoffe welche in einer Holding erstellt wurden auch in einer anderen nutzen?
A: Ja, an der Lagerung der Items und Waren hat sich nichts geändert.

Q: Benötigte ich noch immer eine Lizenz um in dem Land meiner Holding Waren zu verkaufen?
A: Ja, die Holding hat keinen Einfluss darauf.

Q: Gibt es irgendwelche Einschränkungen wo ich meine Holding platzieren kann?
A: Nein, andere Länder können den Bürgern eine Platzierung ihrer Holding nicht verbieten.

Q: Sind meine Arbeiter überall verfügbar?
A: Ja, die Arbeiter können in jeder Holding verwendet werden.

Q: Kann ich mit meiner Holding umziehen?
A: Nein, du kannst lediglich mit den Firmen innerhalb der Holding umziehen.

Q: Kann ich den Namen meiner Holding ändern?
A: Ja, du kannst den Namen deiner Holding kostenlos ändern.