Minister of Foreign Affairs/Deutsch

From eRepublik Official Wiki
< Minister of Foreign Affairs
Revision as of 20:38, 10 March 2013 by Skalg von Tuari (Talk | contribs) (Created page with "{{LangMenu}}Category:Deutsch Der '''Außenminister''', auch bekannt als '''MoFA''' (englisch für '''Minister of Foreign Affairs''') ist ein [[Political Titles/Deutsch|polit...")

(diff) ← Older revision | Latest revision (diff) | Newer revision → (diff)
Jump to: navigation, search
Languages: 
EnglishIcon-English.png
ShqipIcon-Albania.png
БългарскиIcon-Bulgaria.png
中文(简体)Icon-China.png
HrvatskiIcon-Croatia.png
فارسیIcon-Iran2.png
SuomiIcon-Finland.png
FrançaisIcon-France.png
DeutschIcon-Germany.png
ΕλληνικάIcon-Greece.png
Bahasa IndonesiaIcon-Indonesia.png
ItalianoIcon-Italy.png
PolskiIcon-Poland.png
PortuguêsIcon-Portugal.png
Portugues BrasileiroIcon-Brazil.png
RomânăIcon-Romania.png
РусскийIcon-Russia.png
СрпскиIcon-Serbia.png
SlovenščinaIcon-Slovenia.png
EspañolIcon-Spain.png
TürkçeIcon-Turkey.png
УкраїнськаIcon-Ukraine.png

Der Außenminister, auch bekannt als MoFA (englisch für Minister of Foreign Affairs) ist ein politisches Amt das üblicherweise im Kabinett existiert. Es war eine von Spielern erfundene Position, bis es von den Spielemachern eingeführt wurde. Diese Person wird üblicherweise von Präsidenten bestimmt. Er kümmert sich meist um die Beziehungen zu anderen Ländern und sammelt Informationen über internationale Aktivitäten. Er arbeitet mit anderen Ländern an Allianzen, Verträgen und ist einflussreich wenn es um den Beginn und das Ende von Kriegen geht. Vieles seiner Arbeit ist geheimt und der Öffentlichkeit nicht zugänglich. Der Fokus liegt vor allem in der Diplomatie, auch wenn Kriege mit ein Faktor sind.

Viele Minister ernennen einen Vizeaußenminister, der manchmal vMoFA oder dMoFA genannt wird. Außerdem haben sie meist einige Lehrlinge oder sonstige Mitarbeiter. In Deutschland gibt es oft einen Botschafterbeauftragten.


Back.gif Zurück zur Minister/Deutsch Seite