Party president/Deutsch

From eRepublik Official Wiki
Jump to: navigation, search
Languages: 
EnglishIcon-English.png
ShqipIcon-Albania.png
БългарскиIcon-Bulgaria.png
中文(简体)Icon-China.png
中文(繁體)Icon-Republic of China (Taiwan).png
HrvatskiIcon-Croatia.png
فارسیIcon-Iran2.png
SuomiIcon-Finland.png
FrançaisIcon-France.png
DeutschIcon-Germany.png
ΕλληνικάIcon-Greece.png
Bahasa IndonesiaIcon-Indonesia.png
ItalianoIcon-Italy.png
МакедонскиIcon-Macedonia.png
NederlandsIcon-Netherlands.png
PolskiIcon-Poland.png
PortuguêsIcon-Portugal.png
Portugues BrasileiroIcon-Brazil.png
RomânăIcon-Romania.png
РусскийIcon-Russia.png
СрпскиIcon-Serbia.png
SlovenščinaIcon-Slovenia.png
EspañolIcon-Spain.png
TürkçeIcon-Turkey.png
УкраїнськаIcon-Ukraine.png

Icon position party president.gif Ein Parteipräsident ist ein Bürger, der durch seine oder ihre Parteimitglieder dazu gewählt wurde, die politische Partei zu führen. Parteipräsidentschaftswahlen werden an jedem 15. eines Monats abgehalten.


Was kann ein Parteipräsident machen?

Der Präsident einer Partei hat die folgenden Features freigeschaltet:

  • Editieren der Parteibeschreibung
  • Auswählen wer von der Partei für den Kongress antreten wird. (Siehe Managen von Kongresskandidaten)
  • Auswählen wer die Partei bei den Präsidentschaftswahlen repräsentieren wird. (Siehe Landespräsidentenwahlen)
  • Nutzung der Parteigelder zur Schaltung von Werbung
  • Zurücktreten von dieser Position (Das Mitglied mit der höchsten Anzahl an Erfahrungspunkten wird ihn ersetzen)

Wie man für die Parteipräsidentschaft antritt

Um als Parteipräsident anzutreten:

  • Musst du ein Mitglied der Partei sein
  • Bis spätestens um 23:59 Uhr des 14. des Monats kandidiert haben
  • Einen Erfahrungslevel von mindestens 13 (125 Erfahrungspunkte) haben
  • Icon-gold.gif 2 GOLD für die Kandidatur auf deinem Konto haben. MERKE: DIE GEBÜHR FÜR DIE KANDIDATUR WIRD NICHT ZURÜCKERSTATTET, AUCH WENN DU ZURÜCKZIEHST

FAQ

  • Was passiert wenn es keine Kandidaten für den Posten des Parteipräsidenten gibt?
Der amtierende Parteipräsident bleibt weiter in seinem oder ihrem Amt.
  • Was passiert wenn ein Parteipräsident gebannt wird, stirbt oder zurücktritt?
Das Parteimitglied mit dem nächst höheren Anzahl an Erfahrungspunkten wird dann Parteipräsident.
  • Was passiert wenn der Parteipräsident gebannt wird, stirbt oder zurücktritt und es kein Parteimitglied mit einer ausreichenden Erfahrung für den Posten des Parteipräsidenten gibt?
Die Partei wird gelöscht.




Menü Rising

Homepage · Markt · Community · Regeln · Geschichte